1. Klicken Sie auf das Feld mit der Aufschrift "Neu".
  2. Tragen Sie die gefragten Informationen ein oder laden Sie eine .csv-Datei (MS Excel) hoch.
    Beachten Sie beim Hochladen einer csv-Datei, dass in der Datei alle verpflichteten Spalten Geschlecht, Vorname, Nachname, Klasse, vorhanden sein müssen. Kontrollieren Sie auch die Datei auf Vollständigkeit. Sie kann nur hochgeladen werden, wenn sich in jeder Zeile einer Spalte ein Wert befindet.


  3. Kontrollieren Sie die Daten und klicken Sie abschließend auf "Speichern", um die SchülerInnen zu erstellen.